Unser Haus

Wir haben 2011 angefangen unser Haus – der Grund wieso dieser Blog überhaupt existiert – zu planen und dann zu bauen. Das haben wir aber nicht selber gemacht. Gebaut haben wir unser Haus zusammen mit dem Bauunternehmen Gödecke aus Adendorf. Wir waren und sind immer noch mit der kompetenten und freundlichen Betreuung sehr zufrieden und würden uns jederzeit wieder für dieses Bauunternehmen entscheiden.

Stefans Traum, ein automatisiertes Haus also ein sogenanntes Smart Home zu haben, ist dabei auch in Erfüllung gegangen.

Wir hatten die Möglichkeit die Grundrisse komplett selber zu entwerfen und alles individuell nach unseren Wünschen zu gestalten. Wichtig waren uns Punkte wie ein feste Treppe ins Dachgeschoss, ein „Elternbereich“ (Schlafzimmer, Ankleide und Vollbad) und separat Dusche/WC für die „Kinderzimmer“, ein Abstellraum an der Küche, eine sinnvolle Ausrichtung (Süd = Hauptzimmer, große Fenster, Zuluft / Nord = Nebenzimmer, k(l)eine Fenster, Abluft) und viele kleine andere Details. Die Flächen im Erdgeschoss und Obergeschoss sind zusammen ca. 165 qm².

An dieser Stelle möchten wir auch einen großen Dank an die tolle Unterstützung und Beratung vom Bauunternehmen Gödecke und hier im Speziellen an die Architektin aussprechen. Bis heute haben wir keinen Punkt gefunden, den wir anders gemacht hätten.

ErdgeschossErdgeschoss

ObergeschossObergeschoss

DachgeschossDachboden

AnsichtenAnsichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code