Pflasterarbeiten – Teil 1

Heute haben wir unsere Auffahrt und den Eingangsbereich gepflastert. Nun kann der Winter kommen 🙂

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern bedanken – ohne euch hĂ€tten wir das nicht geschafft!

Als Pflaster haben wir uns fĂŒr den Lachendorfer La Plata entschieden. Dieser hat insgesamt 6 verschiedene Formate und hat u.a. dadurch eine besondere Ansicht.

Im FrĂŒhjahr wird dann noch ein Weg ums Haus und eine große Terasse am Wohnzimmer in diesem Pflaster angelegt. Ebenfalls wird als Schmutzfang an der Hauswand noch ein Kießstreifen im Farbton basalt angelegt.

Zwischen Kieß und Pflaster wurden Rasenkantsteine gesetzt. Bei der Auffahrt wurden die breiteren Tiefborte gesetzt – beides in betongrau (eingefĂ€rbte Betonsteine haben meist einen komischen Farbton, deswegenhaben wir uns fĂŒr den Klassiker entschieden).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code