Licht zum Schnibbeln

Schon vor längerer Zeit haben wir uns für die Küche die RATIONELL Arbeitsbeleuchtung von IKEA gekauft. Eigentlich hatten wir nur eine kurze Frage, es endete aber in einer dunklem Lampenabteilung bei IKEA. Wie es dazu kam? Eigentlich wollten wir nur wissen ob die Lampe ihren Status bei einer Unterbrechung der Stromzufuhr beibehält, da wir die Lampe nicht manuell sondern über die Hausautomatisierung schalten wollten. Kurzer Hand liefen die beiden sehr netten IKEA Mitarbeiter/innen zum Sicherungskasten und schalteten fast die ganze Lampenabteilung aus. Nur gab es jetzt ein Problem, die Sicherung lies sich nicht wieder einschalten und die IKEA Haustechnik mussten ausrücken. Nach gefühlten 10 Minuten war die Sicherung wieder eingeschaltet und unser Licht (und auch der Rest der Abteilung) ging wie gewünscht an. Somit landeten zwei Lampen im Einkaufwagen.

Über drei Monate haben wir die Montage vor uns hergeschoben da wir anfangs dachten, wir müssen für die Verlegung der Kabel die Küchenschränke abnehmen. Heute haben wir uns das ganze noch einmal angeschaut und bemerkt das wir in der Ecke an den Schränken vorbei an die (noch nicht schaltbaren) Steckdosen kommen. Jetzt ist genug Licht zum Schnibbeln vorhanden.Licht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code