Güde Tischbohrmaschine GTB 16/12 R+L

Am Wochenende habe ich die Güde Tischbohrmaschine GTB 16/12 R+L aufgebaut. Damit hat der alte Bohrständer, der schon etwas in die Jahre gekommen ist, ausgedient. Ich werde ihn aber nicht wegschmeißen, denn für den mobilen Einsatz ist die Tischbohrmaschine bei diesem Gewicht nicht geeignet. In der neuen Werkstatt bekommt sie deshalb auch einen festen Platz.
Güde Tischbohrmaschine GTB 16/12 R+L

Technische Daten

Die Tischbohrmaschine hat einen 3phasigen Anschluss obwohl der Motor „nur“ 600 Watt hat, dafür aber einen Rechts-/Linkslauf. Die Drehzahl kann mit Keilriemen in 12 Stufen von 230-2.740 Umdrehungen pro Minute geändert werden. Mit 30 kg Gesamtgewicht ist die Tischbohrmaschine nicht gerade leicht. Der massive höhenverstellbare Bohrtisch ist mit Kühlmittelrillen und Langlöchern zur Schraubstockbefestigung ausgestattet. Der Spindelhub beträgt 60 mm und die Ausladung 125 mm. Es wurde aber komischerweise nicht wie beschrieben ein Zahnkranzbohrfutter, sondern ein Schnellspannbohrfutter beigelegt? Ich hatte mich schon gefreut aber es hat wie das Zahnkranzbohrfutter nur eine 3-16 mm Aufnahme. Vielleicht kaufe ich mir noch ein anderes Schnellspannbohrfutter mit 0,2-16 mm Aufnahme, in dem man dann auch kleinere Bohrer einspannen kann.

Die Tischbohrmaschine im Gebrauch

Bohrtisch und Tiefenanschlag lassen sich wunderbar auf die gewünschten Maße einstellen und sind für meinen Bedarf auch sehr genau. Ich muss aber dazusagen, dass es mir nicht auf ein Hundertstel ankommt. Ich war schon etwas erstaunt wie ruhig und genau die Tischbohrmaschine läuft. Es ist aber auch schon etwas her, als ich zuletzt vor einer richtigen Tischbohrmaschine gestanden habe. Jedoch im Vergleich zu einem Bohrständer, ist es schon ein gewaltiger Unterschied.

Fazit

Ich denke das Gerät hat ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis und reicht für Hobbybastler sicherlich aus. Viel Günstiger ist es auch keine andere Maschine mit den Merkmalen zu finden. Ob man aber Rechts-/Linkslauf oder eine so variable Umdrehungszahl benötigt, muss jeder selber wissen.

Update

DIe Güde Tischbohrmaschine GTB 16/12 R+L ist mittlerweile nicht mehr im Sortiment. Die neue Version scheint die GTB 16/612 R+L (Affiliate-Link) zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code