Kurzbesuch in Schwerin

Von Donnerstag bis Samstag war ich bei Ani und Stefan in Schwerin. Ani und ich haben u.a. das Schweriner Schloss besichtigt und waren an der Ostsee in Boltenhagen. Am Freitag waren wir dann noch in einer Tapas-Bar und genossen mexikanische Küche und internationale Cocktails 😉

Vielen Lieben Dank ihr beiden für die schönen Tage bei euch! Bis zum nächsten Mal 🙂

3 thoughts to “Kurzbesuch in Schwerin”

    1. Sehr schön – auch wenn das Petermännchen (Schweriner Schlossgespenst) was uns geführt hat ein wenig schnell beim Rundgang war. Aber Ani und ich sind einfach noch mal komplett durchgeschlendert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code