Projekt „Neuer Schreibtisch“

Eigentlich als „kleines“ Winterprojekt geplant, wollte ich mir einen neuen Schreibtisch bauen. Es hat dann doch etwas länger gedauert als geplant, aber jetzt ist er endlich fertig. Das Hauptziel war, mehr Platz auf dem Schreibtisch zu bekommen. Die halbhohe „Mauer“ dient nicht nur als Sichtschutz, sondern verdeckt auch einen Großteil der benötigten Kabel und der Technik. Zudem können weitere Steckdosen montiert und die Monitore mit einer Wandhalterung befestigt werden.

Projekt Neuer Schreibtisch
weiterlesen

Wandtattoos

Heute habe ich zusammen mit einer lieben Freundin die bereits vor längerer Zeit gekauften Wandtattoos im Kinderzimmer angebracht.

Ich hatte lange nach hübschen und doch bezahlbaren Wandtattoos gesucht und dieses bei Ebay für knapp 6 € gefunden. Bei dem Preis habe ich dann gleich zwei bestellt, so konnten wir mehr Blätter und Tiere verwenden.
Wandtattoos - Vorlage
weiterlesen

Fahrrad-Wandhalterung

Auch wenn es schon stark in Richtung Frühling geht, haben wir heute die Fahrrad-Wandhalterung für die Lagerung vom Mountainbike im Winter (und vielleicht auch in der anderen Zeit wenn es denn sauber ist 😉 ) angebracht. So kann es über Winter trocken an der Wand verbringen.Fahrrad-Wandhalterung - Bulls Copperhead 3Damit es etwas besser positioniert und nicht so schnell verrutschen kann, kommt noch eine kleine Leiste und eine Schutzfolie an die Wand. So gibt es dann auch keine Reifenabdrücke an der Wand.

Gehalten wird das Mountainbike an der Pedale von diesem relativ kleinen Point Fahrrad-Wandhalter der an die Wand gedübelt ist.Point Fahrrad-Wandhalterung

Duschkorb

Über ein Jahr warte ich jetzt schon auf den bereits gekauften Korb in der Dusche. Da wir nicht bohren wollten hatten wir uns für ein Klebesystem (Power-Loc) von Wenko entschieden. Jetzt hängt er endlich, mal schauen wie lange.

Duschkorb

Update: Auch ein Jahr später hält der Korb noch an der Wand. Klare Kaufempfehlung!

Licht zum Schnibbeln

Schon vor längerer Zeit haben wir uns für die Küche die RATIONELL Arbeitsbeleuchtung von IKEA gekauft. Eigentlich hatten wir nur eine kurze Frage, es endete aber in einer dunklem Lampenabteilung bei IKEA. Wie es dazu kam? Eigentlich wollten wir nur wissen ob die Lampe ihren Status bei einer Unterbrechung der Stromzufuhr beibehält, da wir die Lampe nicht manuell sondern über die Hausautomatisierung schalten wollten. Kurzer Hand liefen die beiden sehr netten IKEA Mitarbeiter/innen zum Sicherungskasten und schalteten fast die ganze Lampenabteilung aus. Nur gab es jetzt ein Problem, die Sicherung lies sich nicht wieder einschalten und die IKEA Haustechnik mussten ausrücken. Nach gefühlten 10 Minuten war die Sicherung wieder eingeschaltet und unser Licht (und auch der Rest der Abteilung) ging wie gewünscht an. Somit landeten zwei Lampen im Einkaufwagen.

Über drei Monate haben wir die Montage vor uns hergeschoben da wir anfangs dachten, wir müssen für die Verlegung der Kabel die Küchenschränke abnehmen. Heute haben wir uns das ganze noch einmal angeschaut und bemerkt das wir in der Ecke an den Schränken vorbei an die (noch nicht schaltbaren) Steckdosen kommen. Jetzt ist genug Licht zum Schnibbeln vorhanden.Licht