Projekt „Neuer Schreibtisch“

Tags: IKEA Sonoff

Eigentlich als „kleines“ Winterprojekt geplant, wollte ich mir einen neuen Schreibtisch bauen. Es hat dann doch etwas länger gedauert als geplant, aber jetzt ist er endlich fertig. Das Hauptziel war, mehr Platz auf dem Schreibtisch zu bekommen. Die halbhohe „Mauer“ dient nicht nur als Sichtschutz, sondern verdeckt auch einen Großteil der benötigten Kabel und der Technik. Zudem können weitere Steckdosen montiert und die Monitore mit einer Wandhalterung befestigt werden.
Projekt Neuer Schreibtisch (mehr …)

weiterlesen

IKEA RASKOG als Werkstattwagen

Auf der Suche nach einem kleinen Werkstattwagen, bin ich in unserem Lieblingsmöbelkaufhaus IKEA auf den RASKOG Servierwagen (Affiliate-Link) gestoßen. Da ich mit dem Werkzeug nicht nur in der Werkstatt arbeite, wollte ich keinen klassischen Werkstattwagen mit Schubladen, sondern lieber eine flexible Lösung. Aktuell ist der IKEA RASKOG Servierwagen (ab jetzt nur noch Werkstattwagen genannt) in 4 Farben erhältlich. Ich habe mich für die schwarze Variante entschieden, alternativ ist der IKEA RASKOG aktuell auch in weiß, beige und rot/braun verfügbar.

IKEA RASKOG als Werkstattwagen - IKEA RASKOG (mehr …)

weiterlesen

Tür zur Abseite

Was unter anderem seit dem Ausbau vom Dachboden gefehlt hat, ist eine Tür zur Abseite. Ziel war es eine dezente und schöne Lösung zu schaffen. Die Idee, einfach eine IKEA APPLÅD Tür im Format 60×70 zu nehmen und diese zu befestigen, war die ideale Lösung. Die Größe ist perfekt für das Zwischenmaß der Unterkonstruktion (Metallprofile für den Trockenbau).

Schnell ging es auch … Loch in den Rigips schneiden, Bretter am C-Profil befestigen, Scharnier anschrauben und die Tür einhängen. Fertig!

Tür zur Abseite Scharnier

Tür zur Abseite
Die Ausbesserungsarbeiten der Risse und Schraubenlöcher stehen noch an.