Loxone UDP Kommunikation

Nachdem der Arduino ein Ethernet Shield bekommen hat und UDP Pakete senden und empfangen kann, gehen wir einen Schritt weiter und widmen uns der Loxone UDP Kommunikation.

In diesem HowTo geht es um das Senden und Empfangen von UDP Paketen mit dem Loxone Miniserver. Da dieser Beitrag quasi das Gegenstück zum Beitrag Arduino UDP Kommunikation darstellt, habe ich die Ports, Adressen und Befehle von dort übernommen.

Das Empfangen von UDP Paketen (Loxone eingehend)

Für eingehende Pakete kann zum „erstmal schauen was da ankommt“ in der Loxone Config den UDP Monitor gestartet werden. Das erleichtert das Troubleshooting. Den UDP Monitor findet man rechts in der Multifunktionsleiste nachdem man auf Virtuelle Eingänge im Peripherie Baum geklickt hat.
Loxone UDP Kommunikation - Loxone Config Virtuelle Eingänge

Zuerst legen wir einen Virtuellen UDP Eingang an und tragen dort den UDP Empfangsport (55056) ein.
Loxone UDP Kommunikation - Loxone Config UDP Eingang
Als nächstes legen wir einen Virtuellen UDP Eingang Befehl an und tragen dort unter Befehlserkennung die 020 (Arduino => 0 Pin => 2 LOW 0) ein.Loxone UDP Kommunikation - Loxone Config UDP Eingang Befehl

Das Senden von UDP Paketen (Loxone ausgehend)

Wir legen einen Virtuellen Ausgang an und tragen dort die Adresse im folgenden Format /dev/udp/<IP Adresse>/<UDP Port> ein. Wichtig ist noch Verbindung nach Senden schließen anzuhaken.Loxone UDP Kommunikation - Loxone Config UDP Ausgang
Nachdem wir einen Virtuellen Ausgang Befehl anlegt haben muss dort noch unter Befehl bei EIN der UDP Befehl 071 für LED an und bei Befehl bei AUS  der UDP Befehl 070 für LED aus eingetragen werden. Bei einem Impuls bräuchte man eigentlich nur den ersten Befehl. Im Beispiel wird aber ein 070 erwartet um die LED wieder auszuschalten.Loxone UDP Kommunikation - Loxone Config UDP Ausgang Befehl

Der Test

Zum Testen bauen wir uns passend zum Beispiel einfach einen Responder der bei einem eingehenden Befehl 020 den Taster triggert und dadurch mit einem ausgehenden Befehl 070 (LED aus) bzw. 071 (LED an) antwortet.
Loxone UDP Kommunikation - Loxone Config 1

Was fehlt noch?

Das Senden und Empfangen von analogen Werten wie z. B. Temperaturen habe ich jetzt noch nicht probiert, ist aber sicherlich kein großes Problem. Vor allem nicht auf der Seite der Loxone, denn hier muss auf beim senden nur mit <v> gearbeitet werden und beim empfangen „nur“ mit der Befehlserkennung. Das Thema greife ich später bestimmt nochmal in einem anderen Beitrag auf.

6 thoughts to “Loxone UDP Kommunikation”

  1. Kann es sein das seit Loxone 8 update ist UDP langsamer geworden?
    Zum beispiel Arduino PIN2 (knopf) wahr vorher fast sofort reaktion zeit – jetzt vielmal es reagiert nicht und wann ist echt langsam nach 10s oder so. Bin ich aber nicht sicher ob ist es mit Loxone FW veil ich habe es schon lange nicht benutzt , so kann ich nicht definitiv sagen 🙁

    Danke

    1. Hallo David,

      da ich die Loxone Config 8 Version noch nicht im Einsatz habe, kann ich dir leider nicht sagen ob es an der neuen Version liegt. Du könntest es aber mit der Software Paket Sender (https://packetsender.com) sehr leicht überprüfen. Würde mich über ein Feedback freuen.

      Viele Grüße
      Stefan

  2. mit packetsender – ich schicke 020 und ich kriege sofort ACK antwort von adruino
    bin ich nicht sicher ob ich kann HW button Arduino -> Loxone – irgentwie messen auser UDP Monitor in Loxone

    Bei loxone bei Arduino HW button druck es reagiert nicht muss ich mehr mals drucken oder bischen halten, dann geht es aber nicht immer. Hab ich versucht auch zuruck zu Loxone 7.4 gehen aber das gleiche problem.

    Bei virtual button bei loxone geht 020 button command fast sofort – 2-3sekunden bis ist RELAY ON aber geht immer

    1. Hallo David,

      du kannst mit dem Tool Packetsender auch UDP Pakete empfangen. Einfach die IP-Adresse von dem Computer als Ziel nehmen auf dem du das Tool gestartet hast. Der UDP und TCP Port ist 55056 kann aber über die Settings angepasst werden.

      Viele Grüße
      Stefan

  3. Nice work 🙂
    I followed your tutorial and it works!
    I’ll now try to add a DHT22 sensor so I can read the temperature in the Loxone app…
    If it works, I’ll use this to monitor the temperature in my garage and open/close the garagedoor via the loxone app + controlling some exterior light points.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code