Gartenbewässerung – Teil 1 – Anfang

Auch wenn es etwas früh ist, mussten wir mit der Planung der Gartenbewässerung und dessen Umsetzung beginnen. Das Problem: Das 32mm PE-Rohr für die Gartenbewässerung, welches aus dem Haus kommt, liegt genau unter der Fläche die in Kürze gepflastert wird.

Nachdem ich endlich rausgefunden habe was wir überhaupt benötigen, habe ich erstmal ein „Starterpaket“ zusammengestellt:
– 100m PE-Rohr 32mm – 1″
– 100m PE-Rohr 25mm – 3/4″ (siehe Bild)
– Diverse PE-Kupplungen, T-Stücke, Endstopfen und Verschraubungen

Gartenbewässerung PE-Rohr

Als nächstes sind die Magnetventile und Rasensprenger an der Reihe … aber das kann ja noch warten.

Ich brauche es sicherlich nicht mehr erwähnen aber das ganze soll später über die Loxone gesteuert werden. Wie sollte es auch anders sein ;-).

Parallel zur Reihe Gartenbewässerung fängt in absehbarer Zeit auch die Reihe „Elektro – Phase 3“ an. Hier gehe ich dann mehr auf die Technik und das ganze Drumherum ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code