Kabel ins Leerrohr einziehen

Ich wollte ein 50m langes Patchkabel (ohne Stecker) in ein fast genauso langes Leerrohr ziehen. Das M16 Leerrohr war dafür auch noch recht klein. Ein Zugseil wäre natürlich das einfachste Mittel aber auch das muss irgendwie in das Leerrohr.KabelAber auch dafür gibt es eine relativ einfache Lösung für die man einen möglichst alten Staubsauger und Geschenkband benötigt. Auch andere Materialien wie z. B. Maurerschnur sind möglich. Damit das Geschenkband auch ankommt muss ein Ende vom Leerrohr möglichst luftdicht mit dem Staubsauger verbunden werden. Am anderen Ende wird dann das Geschenkband (mit einen kleinen Knoten) eingefädelt.

Tipp: Wenn die Verbindung (ich habe eine Papphülse einer Küchentuchrolle angepasst) vom Staubsauger zu Leerrohr steck bar ist, kann zwischendurch geprüft werden ob das Ende schon angekommen ist.

P. S. In die KG Rohre die wir für die Verteilung auf dem Grundstück nutzen, habe ich das Zugseil bzw. das Kabel direkt mit einem dicken Gartenschlauch eingezogen. Das funktionierte mit Abstand am besten auch nachdem bereits Kabel eingezogen waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code