Elektro – Phase 3 – Step 5 – Außenverkabelung

Gestern ist eine große Lieferung an Kabeln für die Außenverkabelung angekommen. Nachdem die Nebengebäude bereits mit Strom versorgt werden, haben wir gestern mit Baustrahler und Taschenlampe die letzten Erdkabel (10×2 und 4×2) vom Typ A-2Y(L)2Y für Sensoren und eventuell Bussysteme wie 1-Wire in den Kabelgraben gelegt und diesen auch danach zugeschüttet.

Aber das war noch nicht alles. Für die Verkabelung der Verteilerschächte waren auch noch ein paar Kabel dabei. Von der Unterverteilung haben wir heute noch für die Beleuchtung 1x 10×1,5 und 1x 7×1,5, für Steckdosen 2x 5×1,5 und für die Bewässerung 2x 7×1,5 NYY Erdkabel in die Leerrohre gezogen. Ich hoffe bzw. denke das die Anzahl der Adern für das gesamte Grundstück ausreichend sind. Sicher ist jetzt leider das die Unterverteilung definitiv zu klein ist.

Nebenbei, der Güterwaggon ist jetzt auch fertig verkabelt. Diverse Steckdosen unter anderem für den Access Point und ein RGB LED Fluter sind fertig angeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code