Alternatives wfrog Frontend

In diesem Beitrag möchte ich euch ein (noch nicht fertiges) wfrog Frontend mit extra Funktionen vorstellen. Eigentlich hatte ich mal geplant das Frontend in die Loxone App auf dem iPad zu integrieren. Aber es ist leider nie richtig fertig geworden und in Vergessenheit geraten. Da ich zwei Anfragen in die Richtung hatte, habe ich es ausgegraben und wieder zum laufen gebracht. Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen nützlich?!

wfrog Frontend

Wer sich schon mit meiner Loxone Schnittstelle für wfrog beschäftigt hat, für den ist dieses einfache wfrog Frontend eigentlich nicht neu. In der index.php werden nur die wfrog Daten aus der XML Datei und der Datenbank ausgelesen und visualisiert. Ihr benötigt mindestens, wenn ihr wfrog nicht nach meiner wfrog Anleitung installiert habt, den Abschnitt Umstellung auf SQLite Datenbank und Vorbereitung Schnittstelle.wfrog Frontend - wfrog Daten

Vorhersage

Auf dieser Seite werden werden die aktuellen Daten von Weather Underground (später nur WU genannt) im JSON Format runtergeladen und visualisiert. Dazu ist eine kostenlose Anmeldung bei WU notwendig um einen API Key zu bekommen. Wenn dieser vorhanden ist, kann dieser in der forecast.php unter YOUR-API-KEY-HERE eingetragen werden. Ich habe in der forecast.php das WU Icon Set eingebunden.

Die Grafiken könnt ihr natürlich noch ändern. Ihr müsst dazu den Name der jeweiligen Grafikdatei auf das Wording von WU anpassen. Die forecast2.php (nicht im Frontend eingebaut) nutzt wie unten auf dem Bild zu sehen das Tick Weather Icons Set. Diese Icons sind laut Quelle gemeinfrei, dürfen aber wie die WU Icons wahrscheinlich auch, nicht kommerziell genutzt werden!

wfrog Frontend - Weather Underground Forecast

DWD

Unter diesem Menüpunkt sind zwei Karten vom DWD (Deutscher Wetter Dienst) eingebunden. Einmal die aktuelle Wetterkarte und ein Radarbild von Deutschland. Hier kann das Menü natürlich noch um andere Karten und Quellen erweitert werden.

wfrog Frontend - DWD Radarbild wfrog Frontend - DWD Wetterlage

Bitte beachtet folgenden Auszug von der Homepage des DWD: Werden Geodaten und andere Leistungen des DWD unverändert verwendet, muss der Quellenhinweis lauten: „Quelle: Deutscher Wetterdienst“. Die Verpflichtung zum Quellenhinweis kann in diesem Fall auch durch Platzierung des DWD-Logos erfüllt werden.

Zur Sicherheit habe ich habe beim DWD angefragt und das Logo unten rechts im Bild reicht als Quellangabe.

wfrog Log Viewer

Hier kann schnell ein Blick ins wfrog Log geworfen werden. Einmal das normale Log und gefiltert auf WARNING und ERROR. So braucht man sich nicht erst mit Putty mit dem System für die Wetterstation verbinden um z. B. zu sehen das die Batterien bald leer sind.

wfrog Frontend - wfrog Logging

Das wars schon?

Ja erstmal. Ihr findet das ganze wie immer im Downloadbereich. Je nach Feedback und Ideen mache ich noch ein Update. Wenn ein Leser das wfrog Frontend weiter anpasst, dann wäre es natürlich schön, wenn ein Kommentar hinterlassen wird! Das würde mich und sicherlich auch andere Leser sehr freuen.

Aber seid gewarnt, die Skripte sind schlecht dokumentiert und teilweise nicht gerade einfach zu lesen! Ich versuche aber wie immer zu helfen wenn etwas unklar ist. Schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code