Puzzlematte

Wir haben seitdem Jarik krabbeln kann eine Puzzlematte zum spielen. Diese ist aus unserer Sicht sehr empfehlenswert, da der Untergrund damit warm und vor allem weich ist. So beugt sie Verletzungen durch den harten Boden vor und schützt gleichzeitig das Laminat oder Parkett vor Beschädigungen durch Kinderspielzeug. Später kann er damit auch spielerisch Buchstaben und Zahlen lernen.Puzzlematte weiterlesen

Babykleidung aus Wolle und Seide

Eigentlich stehen wir allem was „Öko“ ist ja ein wenig skeptisch gegenüber, aber die Babykleidung aus Wolle und Seide sowie aus Schurwolle hat uns überzeugt! Sie ist fühlbar weicher als „normale“ Kleidung und -ganz wichtig- temperaturregulierend. Wir konnten bisher nicht feststellen, dass Jarik selbst bei größeren Temperaturschwankungen (z. B. Shoppingtour im Winter) in den Sachen schwitzt oder friert. Wolle und Seide Kleidung ist zudem sehr dehnbar, dass hilft vor allem so unerfahrenen Eltern wie wir es sind, beim Anziehen des Babys.

Babykleidung - Wolle und Seide weiterlesen

Diaper Champ Windeleimer

Der Diaper Champ Windeleimer (Affiliate-Link) ist ein geruchsloser Windeleimer in dem handelsübliche Mülltüten verwendet werden können. Damit ist das Wichtigste auch schon gesagt. Dadurch das er ohne teure Nachfüllkassetten genutzt werden kann, relativiert sich der Preis mit der Zeit. Zuerst hatten wir einen einfachen Windeleimer, dieser hat den Geruch aber leider nicht mehr ausreichend zurückgehalten.Diaper Champ Windeleimer - Regular weiterlesen

Maxi-Cosi Pebble Plus Babyschale

Bereits vor der Geburt haben wir uns nach einem langem und gutem Beratungsgespräch im BabyOne Lüneburg für die Maxi-Cosi Pebble Plus Babyschale und die Maxi-Cosi 2wayFix Basisstation aus der die Maxi-Cosi 2wayFamily entschieden.

Kaufentscheidend war die hohe Sicherheit durch Einhaltung der neuen ECE-R 129 (i-Size) Norm, das die Maxi-Cosi Pebble Plus Babyschale auf den Quinny Zapp Buggy passt und die Basisstation später auch für den Maxi-Cosi 2wayPearl weiterverwendet werden kann, was natürlich auch die hohen Anschaffungskosten der Basisstation etwas relativiert. Wir haben den Kauf in den letzten 5 Monaten nicht bereut und sind immer noch sehr zufrieden mit unserer Entscheidung.
Maxi Cosi Pebble Plus und 2wayfix
weiterlesen

Wir sind Husqvarna Automower-Tester 2016!

Husqvarna hat dieses Jahr für seine Automower deutschlandweit 100 Tester gesucht. Wir haben durch Zufall erst kurz vor Ende der Bewerbungsfrist davon erfahren und uns noch schnell mit einem kurzen Text und einem Bild unseres Hauptgartens beworben. Am 13.04.2016 kam dann die E-Mail, dass wir zu den glücklichen Gärten gehören, die einen Husqvarna Automower bekommen. Wir haben uns riesig darüber gefreut, dass wir ausgewählt worden sind. Nun werden wir alle 2 Wochen bis September von unserem neuen Familienmitglied einen kurzen Film machen (das ist die einzige Auflage des Tests).

Hier seht ihr Bilder wie unser Rasen momentan aussieht. Er wurde dieses Wochenende noch frisch vertikutiert und gedüngt.

Husqvarna Automower-Tester 2016 - Voher Terasse
Husqvarna Automower-Tester 2016 - Vorher - Flieder
Husqvarna Automower-Tester 2016 - Vorher - Güterwaggon

Heute war auch der Husqvarna Automower-Experte von der Firma Landtechnik Stehr vor Ort. Er hat uns beraten, wie wir unter anderem die Durchfahrtswege und den Bereich zur Überquerung der Auffahrt optimal gestalten können. Die gleiche Firma hat bereits unseren Zaun geliefert und aufgestellt. An dieser Stelle möchten wir uns jetzt schon für den tollen Service bedanken!

Auch der Kontakt zu Husqvarna war bislang sehr positiv, alle Fragen wurden sehr freundlich und schnell beantwortet. Für die Tester wurde eine Facebook-Seite eingerichtet in dem sich alle Tester austauschen können. Zwei sehr nette und engagierte Mitarbeiterinnen von Husqvarna beantworten dort Fragen und helfen mit Informationen weiter.

Sofern das Wetter mitspielt werden die Kabel am Anfang der nächsten Woche verlegt. Dann kann der Kleine mit seinem Job beginnen. Wir sind schon riesig gespannt auf die Zeit mit unserem neuen Familienmitglied – der Name steht für mich schon fest: Es wird ein „Herbie“ 😉

Wickeltasche für Kinderwagen

Erst dachte ich, dass ich ohne extra Wickeltasche (Affiliate-Link) klar komme und einfach meine Laptoptasche umfunktionieren kann. Aber bereits nach den ersten Ausflügen mit dem Kinderwagen habe ich mich dann doch auf die Suche nach einer praktischen und schönen Wickeltasche begeben. Es gab viele Wickeltaschen die mir gefallen haben, jedoch waren sie auch sehr teuer. Da ich eigentlich kein Vermögen ausgeben wollte, war ich glücklich, dass ich letztendlich doch eine für weniger als 30€ gefunden habe. Das diese dann auch noch so gut zum Kinderwagen passt, ist das „Pünktchen“ auf dem i.Wickeltasche Kinderwagen weiterlesen